Ex-FBI-Chef Comey greift Trump in TV-Interview an

Der geschasste Direktor der US-Sicherheitsbehörde legt in der Nacht auf ABC nach. Trumps Gesundheit, Behinderung der Justiz und Moskau sind die Themen.

«Donald Trump ist moralisch unfähig»: Ex-FBI-Chef James Comey holte im ABC-Interview zum Gegenschlag gegen Trump aus. (15. April 2018)
Thorsten Denkler@thodenk

Donald Trump hat offenbar den ganzen Sonntagmorgen über auf Twitter verbracht. Sein Thema: James Comey, der vor knapp einem Jahr von ihm gefeuerte Ex-FBI-Chef. Der «aalglatte» Comey sei «nicht klug», bringe nichts richtig zu Ende, sei ein «Schleimbolzen» und werde als «schlimmster» FBI-Chef aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wobei Trump «schlimmster» in Grossbuchstaben schreibt. Fünf Tweets widmet er Comey. Seine Verzweiflung muss gross gewesen sein. Er konnte Comey feuern. Aber er kann ihm nicht den Mund verbieten.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt