Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Korruptionsskandal in New York

Ein verdeckter Ermittler hatte an konspirativen Treffen von Lokalpolitikern teilgenommen: Staatsanwalt Preet Bharara (r.) und der der zuständige FBI Vizedirektor George Venizelos erläutern den Korruptionsfall vor der Presse in New York. (2. April 2013)
Ein Demokrat soll Republkanern Geld geboten haben, um für ihre Partei ins Rennen ums New Yorker Bürgermeisteramt gehen zu können: Demokrat Malcolm Smith (l.) und der republikanische Stadtrat Daniel Halloran wurden festgenommen.
Im Zentrum der Verschwörung soll Malcolm Smith stehen, der im Senat des Bundesstaats New York sitzt. (2. April 2013)
1 / 4

Bis zu 25 Jahre Gefängnis

AFP/rub