Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fünf Lehren aus den Zwischenwahlen

Lehre 1: Die Demokraten haben Grund zur zarten Hoffnung ...

... aber, Lehre 2: Die Republikaner haben strukturell die Macht

Emotionen nach gewonnener Wahl: Jahana Hayes ist die erste schwarze Frau, die im Bundesstaat Connecticut ins Repräsentantenhaus gewählt wurde.
Ilhan Omar und Rashida Tlaib sind die ersten beiden Musliminnen, die ins US-Repräsentantenhaus einziehen: Ilhan Omar. (Archiv)
Eine Frau vor einem Wahlbüro in New York.
1 / 17

Lehre 3: Extremismus ist salonfähig geworden

Lehre 4: Wahlen elektrisieren, doch wer darf wählen?

Lehre 5: Vier Bundesstaaten rücken 2020 in den Mittelpunkt