Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Farc lassen die letzten Militär-Geiseln frei

Willkommen zu Hause: Ein Mitarbeiter des IKRK begrüsst eine Geisel im Helikopter. (2. April 2012)
Jubel auf dem Rollfeld: Freigelassene Soldaten und Polizisten feiern mit medizinischem Personal. (2. April 2012)
Ankunft in der Hauptstadt Bogota: Robinson Salcedo Guarin, (2. v. rechts) und seine Mitgeiseln. Auf Guarins Schulter sind zwei Vögel zu sehen, die er während der Geiselhaft zähmte. (2. April 2012)
1 / 5

«Richtiger Schritt»

Keine weiteren Entführungen

SDA/mrs