Zum Hauptinhalt springen

«Ein riesiger Sieg ist es nicht»

Der Oberste Gerichtshof der USA hat Barack Obamas Gesundheitsreform in ihrem Kern bestätigt. Martin Naville, CEO der Wirtschaftskammer Schweiz-USA sagt, was der Entscheid für Obama und die USA bedeutet.

Dürfte vom Entscheid des Supreme Court profitieren: Barack Obama mit seiner Frau Michelle vor dem Weissen Haus.
Dürfte vom Entscheid des Supreme Court profitieren: Barack Obama mit seiner Frau Michelle vor dem Weissen Haus.
Keystone

Die Gesundheitsreform wurde angenommen. Was bedeutet das für Barack Obama und seinen Wahlkampf?

Es ist sicherlich einmal ein Sieg für Barack Obama. Ein riesiger Sieg ist es jedoch nicht, zumal doch viele Leute damit rechneten, dass die Reform angenommen wird. Im Präsidentschaftswahlkampf ist nun aber ein inhaltliches Thema aus dem Rennen, welches bis anhin eine sehr grosse Rolle gespielt hat. Ausser den üblichen Worthülsen von Republikanerseite wird man dazu vermutlich nicht mehr viel hören.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.