Polizeisprecher: «Glücklicherweise wurde niemand verletzt»

Marco Cortesi gibt Auskunft zum Brand beim Zürcher Hauptbahnhof. Er rät, die Innenstadt zu meiden.

Polizeisprecher Mario Cortesi informiert über die bisherigen Erkenntnisse zum Grossbrand am Zürcher Hauptbahnhof. (Video: SDA)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt