Rentner auf E-Bike schwer verletzt

In Wolfwil wurde ein 74-jähriger E-Bike-Fahrer bei einem Unfall mit einem Auto schwer verletzt.

Der E-Bike-Fahrer wurde schwer verletzt.

Der E-Bike-Fahrer wurde schwer verletzt.

(Bild: zvg/Kapo Solothurn)

Ein 74-jähriger E-Bike-Fahrer ist bei einer Kollision mit einem Auto am Donnerstagnachmittag in Wolfwil SO schwer verletzt worden. Ein Rettungshelikopter der Rega flog den Mann ins Spital.

Der Unfall ereignete sich um 16.20 Uhr, als ein Autolenker vom Schweissacker herkommend nach rechts in Richtung Grossweier abbog. Bei der Kollision stürzte der E-Bike-Fahrer und blieb verletzt liegen, wie die Solothurner Kantonspolizei am Freitag mitteilte.

tag/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt