Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Apples Stütze und Gefahrenherd

Das iPhone hat treue Nutzer: Das Apple-Logo am Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco. (11. September 2012)
Auch in Schwellenländern immer begehrter: Apple verkaufte 19 Prozent mehr iPhones als im Vorjahresquartal. (Archivbild)
Konkurrenz für Samsung und Apple: Das Smartphone Mi 4 soll durch seinen günstigen Preis gegenüber anderen Handys punkten. (22. Juli 2014)
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin