Starke Bacsinszky steht im Achtelfinal

Bacsinszky schlägt Pauline Parmentier in zwei Sätzen 6:4 und 6:2. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Wir kamen förmlich aus dem Nichts»

Sania Mirza bildet mit Martina Hingis das weltbeste Doppel. Die Inderin ist in ihrer Heimat ein Superstar, eine Vorreiterin für den Frauensport. «Ich bin seit meinem 15. Lebensjahr berühmt», erzählt sie im am French Open geführten Interview. Mehr...

Severin Lüthi schlägt in Thun auf

Weil Roger Federer pausieren muss, ist Coach Severin Lüthi aus Paris zurückgekehrt. Der Berner greift am Sonntag selbst zum Schläger: Er verstärkt die NLB-Jungsenioren des TC Thun im Interclub. Mehr...

Wawrinka nimmt die französische Hürde

Stan Wawrinka erreicht beim French Open ohne Mühe die Achtelfinals. Der Waadtländer setzt sich gegen den Franzosen Jérémy Chardy mit 6:4, 6:3, 7:5 durch. Mehr...

Rafael Nadal steigt aus French Open aus

Sandplatzkönig Rafael Nadal hat sich verletzt. Er steigt aus dem Turnier in Roland Garros aus. Mehr...

Werbung

Timea Bacsinszky: Stark im Kopf

Timea Bacsinszky hat mit einem 6:4, 6:4 über Eugenie Bouchard die dritte Runde erreicht. Aus ihren Aussagen sind Selbstver­trauen und die Ratschläge ihrer Psychologin herauszuhören. Mehr...

Olympia reizt nicht alle

Schon vier Spieler aus den Top 25 haben angekündigt, nicht am Olympiaturnier teilzu­nehmen. Obwohl in Rio de Janeiro keine Weltranglistenpunkte verteilt werden, kann Rafael Nadal diesen Entscheid nicht nachvollziehen. Mehr...

Bacsinszky ringt frühere Wimbledon-Finalistin nieder

Am French Open besteht Timea Bacsinszky den ersten Härtetest. Die Waadtländerin setzt sich in der 2. Runde gegen die Kanadierin Eugenie Bouchard mit 6:4, 6:4 durch. Mehr...

Viel Arbeit hier, Kurzarbeit da

Einst spielte Yves Allegro mit Jugendfreund Roger Federer an den Olympischen Spielen Doppel. Mittlerweile Chefcoach des natio­nalen Verbandes, gehört der 37-Jährige zum NLC-Interclub-Team Sporting Bern. Mehr...

Sport