«Der Sport hat keine Lobby in der Berner Politik»

Seit letzten Herbst ist Wanja Greuel CEO bei YB. Im ersten Interview spricht der 39-Jährige über seine Arbeit und Projekte, über das Verhältnis zum SCB und die Brüder Rihs, den Stadionnamen und die Trainingsplatzproblematik. Mehr...

Ab ans Derby!

Der FC Thun hat den Abstieg längst abgewendet, und die Young Boys bestreiten nächste Saison die Champions-League-Qua­lifikation – da kann man sich das Derby morgen um 16 Uhr in der Stockhorn-Arena getrost schenken. Oder doch nicht? Mehr...

Fifa gibt Verletzungen der Menschenrechte in Russland zu

Arbeiter aus Nordkorea haben unter unwürdigen Bedingungen das WM-Stadion in St. Petersburg gebaut. Zu diesem Schluss kommt auch die Fifa. Mehr...

Guardiola schlägt auf dem Transfermarkt schon zu

NEWS & GERÜCHTE Traditionsclub 1860 zittert +++ Petkovic bietet Quintett auf +++ Hallenfussball für Ronaldo und Co. +++ Aubameyangs Bitte an die BVB-Spitze+++ Finks Wutrede +++ Mehr...

Eine Baustelle weniger: Marco Bürki kehrt zu YB zurück

Vor dem Derby belegen Thun und YB ihre ausgeprägte Zusammenarbeit. Für Marco Bürki, der vom Oberland zurück nach Bern wechselt, leihen die Young Boys einen anderen Verteidiger an den FCT aus. Mehr...

Das Wunder

Die Schockdiagnose traf den Familienvater vor einem Jahr. Doch morgen steht Marco Russ mit Frankfurt im Endspiel des deutschen Pokals. Wie er ins Leben zurückfand. Mehr...

Heuslers Glücksgefühle und sein grosses Vermächtnis

Der FC Basel gewinnt erstmals seit 2012 das Double. Es ist auch ein Abschiedsgeschenk für Präsident Bernhard Heusler und Sportchef Georg Heitz. Mehr...

Sions Energieausfall

Klasse schlägt Mythos. Erstmals verliert der FC Sion einen Cupfinal. Er agiert beim 0:3 in Genf gegen Basel uninspiriert und schwach. Und kommt an Auffahrt nicht einmal in die Nähe einer Auferstehung. Mehr...

Ein glücklicher Sieg für die Wölfe

Im Kampf um den letzten Platz in der deutschen Bundesliga bleibt alles offen. Mehr...

Job erledigt

Manchester United widmet den Sieg in der Europa League den Opfern des Attentats von Manchester. Rein sportlich rettet der 2:0-Finalsieg gegen Ajax Amsterdam dem Klub die Saison. Mehr...

FCB-Spieler spritzen Bundesrat ab

Nach ihrem Sieg beim Cupfinal hat die Mannschaft des FC Basel ausgelassen auf der Tribüne gefeiert. Bundesrat Guy Parmelin stand mittendrin. Mehr...

Basel zerlegt Sion und zerstört den Mythos

Der FC Basel lässt die Final-Serie von Sion reissen. Urs Fischer verabschiedet sich mit dem Double. Mehr...

Fussball in einem fernen Land

YB-Nachwuchscoach Tim Jäggi hat als erster Europäer Kinder und Jugendliche in Bhutan trainiert. Die Reise in das Königreich im Himalaja eröffnet dem 25-jährigen Berner eine ganz andere Perspektive auf den Sport. Mehr...

In Ehrfurcht erstarrt und bös abgestraft

Das junge Ajax Amsterdam muss gegen Manchesters Routine Lehrgeld bezahlen – und warum Mourinho nach dem Gewinn der Europa League doppelt aufatmen kann. Mehr...

«Da entsteht eine einzigartige Energie»

Der Walliser Georges Bregy spricht über die Cup­faszination im Wallis, über seine zwei Cupsiege mit Sion und die bittere Niederlage 1991 mit YB im Cupfinal gegen die Sittener. Mehr...

«Wir können die Opfer nicht aus den Herzen streichen»

Der Bombenanschlag in ihrer Heimat überschattet das Europa-League-Final von Manchester United gegen Ajax Amsterdam von heute. Mehr...

Die Erinnerung an den 24. Mai 1995

Ajax Amsterdam besitzt die vielleicht weltbeste Nachwuchsausbildung. Genau 22 Jahre nach dem Gewinn der Champions League strebt der Traditionsklub am Mittwoch im Europa-League-Final endlich wieder einen grossen Titel an. Mehr...

Zwischen Vorfreude und Hoffnung

In der regionalen 2. Liga ist dem FC Muri-Gümligen der Aufstieg fast nicht mehr zu nehmen. Am Tabellenende herrscht grosse Spannung. Mehr...

Die Lage spitzt sich zu

In der 2. Liga regional geht es am Tabellenende eng zu und her – wie fast immer in den letzten Jahren. Mittendrin im Strudel sind nach zuletzt schwachen Resultaten Rothorn, Spiez und Meiringen. Mehr...

Eine Chance für die Jugend

Vladimir Petkovic bietet für den Test am 1. Juni in Neuenburg gegen Weissrussland mehrere Perspektivspieler auf. Dabei ist auch ein Langzeitverletzter. Mehr...

Sport

Service

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!