Nachzügler mit viel NHL-Erfahrung

Der SC Bern hat als vierten Ausländer Kris Versteeg verpflichtet. Der Kanadier habe «grosse Qualitäten in der Offensive», sagt SCB-Sportchef Alex Chatelain. Mehr...

YB verlängert Vertrag mit Adi Hütter

Die sportliche Leitung der Young Boys schenkt Coach Adi Hütter weiterhin ihr Vertrauen. Zum Saisonbeginn hat der Verein den Vertrag mit dem Österreicher vorzeitig bis 2018 verlängert. Mehr...

Ethikkommission sperrt Niersbach für ein Jahr

NEWS & GERÜCHTE +++ Warum das Duell Guardiola vs. Mourinho geplatzt ist +++ Das Ende von Inler? +++ FCZ stuft Staffmitglied zurück +++ Zukunft von Xhakas Bruder geregelt +++ Mehr...

Ein starkes Zeichen zum richtigen Zeitpunkt

Sportredaktor Fabian Ruch zur Vertragsverlängerung mit YB-Coach Adi Hütter. Mehr...

Stresstest gegen Schachtar

Heute treten die Young Boys zum Hinspiel der 3. Qualifikationsrunde zur Champions League bei Schachtar Donezk an (20.45 Uhr, SRF 2 live). YB ist Aussenseiter, die Defensive wird gefordert sein. Mehr...

Der Rekordathlet, der Hitler den Gruss verweigerte

Fünf Medaillen wollen die Schweizer an den Olympischen Spielen mindestens gewinnen. Einer, der im Alleingang achtmal Edelmetall holte, ist Georg Miez. Der Turner ist der erfolgreichste Schweizer in der Olympiageschichte. Mehr...

Werbung

YB muss gegen ein europäisches Schwergewicht ran

Am Montag fliegt YB in die Ukraine, am Dienstag trifft der Berner Klub in Lemberg im Hinspiel der 3. Qualifikationsrunde zur Champions League auf Schachtar Donezk. Mehr...

Offene Hintertür für die Russen

Das IOC schiebt in der Russland-Problematik die Verantwortung ab. Präsident Thomas Bach verzichtet auf einen Komplettausschluss der Nation hinsichtlich der Sommerspiele in Rio de Janeiro. Der Ball liegt bei den Sportverbänden. Mehr...

Nach Damian nun auch Florian Gnägi verletzt

Acht Tage nach dem Kreuzbandriss von Damian Gnägi hat sich jetzt auch sein Bruder Florian verletzt. Beim Training riss er sich einige Bänder im Sprunggelenk. Mehr...

«Es ist zeitlich sowieso sehr, sehr knapp»

Die einstige Berner Skifahrerin Corinne Schmidhauser, heute Präsidentin von Antidoping Schweiz, verurteilt den Entscheid des IOC zum ­allfälligen Ausschluss Russlands von den Olympischen Spielen nicht von vornherein. Mehr...

Das IOC verliert das letzte Quäntchen Glaubwürdigkeit

Sportchef Adrian Ruch zum Entscheid des Internationalen Olympischen Komitee, die Verantwortung für den Ausschluss der russischen Sportler abzuschieben. Mehr...

Bereit für die heissen Sommerwochen

Das reife, stabile, souveräne YB ist mit einem 2:0-Sieg beim schwachen FC St. Gallen wunschgemäss in die Saison gestartet. Die Young Boys bestätigten den guten Eindruck, den sie bereits in den letzten Monaten hinterliessen. Mehr...

Überragend, aber anders

Chris Froome fährt in Paris als Sieger ein. Der in ­Kenia ­geborene Brite gewinnt die Tour de France zum dritten Mal – locker und leicht, scheint es. Der Walliser Sébastien Reichenbach wird 14. Mehr...

Der Teppich ist ausgerollt

Die Stockhorn-Arena hat einen neuen Kunstrasen ­erhalten. Die Spieler schwärmen vom neuen Untergrund. Ob ­dieser auch zu zusätzlichen Punkten verhilft, ist hingegen schwierig zu sagen. Mehr...

Thuner Spiel mit dem Feuer

Ein frühes und ein spätes Tor führen zum 1:1-Unentschieden zwischen Thun und Vaduz. Die Berner Oberländer sind mit dieser Ausbeute schlecht bedient. Mehr...

Noten: Sanogo und Bertone überzeugen bei YB

Die Young Boys sind in St. Gallen beim 2:0-Sieg zum Saisonstart am Samstagabend das deutlich bessere Team. Am stärksten agieren die zentralen Mittelfeldspieler Sékou Sanogo und Leonardo Bertone. Mehr...

Der untypische Spanier triumphiert

Zehn Jahre nach seiner ersten Finalteilnahme in Gstaad gewinnt der Spanier Feliciano Lopez im Oberland doch noch den Titel. Er bezwingt im Final seinen holländischen Konkurrenten Robin Haase 6:4, 7:5. Mehr...

Das war der Zürcher Ironman 2016

3.86 Kilometer schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42.2 Kilometer laufen. Auf die Athleten des Ironman wartete eine harte Aufgabe. Mehr...

«Und das braucht es, um Meister zu werden»

Heute startet YB in St. Gallen in die Saison. Trainer Adi Hütter spricht über seine Ziele und Spieler, den FC Basel und Europameister Portugal, die Aare und Ablösesummen von 130 Millionen Franken. Mehr...

SCB: Kommt Versteeg?

Laut einem renommierten kanadischen Reporter wird Kris Versteeg beim SC Bern Topskorer Cory Conacher ersetzen. Mehr...

GC fährt dank Caio die ersten drei Punkte ein

Zum Saisonstart gewinnt GC zuhause gegen den Aufsteiger Lausanne. Caio trifft in beiden Halbzeiten. Mehr...

Drei Punkte auf der Jagd nach dem zweiten Stern

Meister Basel gelingt das Auftaktspiel gegen Sion. Gleich mit drei Toren schiessen sie die Walliser vom Platz. Mehr...

Ein Kleeblatt für den FC Thun

Die Oberländer starten morgen Sonntag gegen Vaduz (13.45 Uhr) in die neue Saison. Für vier Zugänge ist eine wichtige Rolle vorgesehen. Sie alle erlebten in ihrer jungen Karriere Widrigkeiten. Mehr...

Thun vergibt Sieg in der Nachspielzeit

Die Gastgeber hätten die Partie mit fünf Toren Unterschied gewinnen können. Am Ende schafft der FC Thun nur einen Punkt. Mehr...

Vorfreude und klare Worte

Die Golfspielerinnen Fabienne In-Albon und Albane Valenzuela, welche die Schweiz in Rio de Janeiro vertreten werden, kritisieren die Stars, die ihre Olympiateil­nahme abgesagt haben. Mehr...

«Es war wie auf dem Basar»

Gstaad Jeff Collet erklärt, wie schwierig es in diesem Jahr gewesen ist, ein ansprechendes Teilnehmerfeld zu präsentieren. Der Gstaader Turnierdirektor (48) spricht über Antrittsgagen, die Schwierigkeiten mit Stan Wawrinka sowie den im Vergleich mit dem Vorjahr tieferen Zuschauerzuspruch. Mehr...

Routinier und Neuling haben andere Perspektiven, aber die gleichen Ziele

Thun Die Verteidiger Thomas Reinmann (33) und Colin Trach­sel (18) stehen an unterschiedlichen Punkten ihrer Karrieren. Während in Reinmanns Laufbahn die Abenddämmerung in Sicht ist, geht Trachsels Stern beim FC Thun erst auf. Mehr...

Mit langer Mähne und kurzen Ballwechseln

Gstaad Mit seiner Haarpracht und der unkonventionellen Spielweise fällt Dustin Brown sofort auf. Der Deutsch-Jamaikaner ist in Gstaad der Publikumsliebling – Am Samstag bestreitet er den Halbfinal. Mehr...

Saisonstart: Die Teams im Formcheck

Wer sind die ärgsten Konkurrenten von YB und Thun? Welche Teams müssen um den Klassenerhalt zittern? Ein Überblick. Mehr...

Die nächsten Wochen sind von grosser Bedeutung für YB

Sportredaktor Fabian Ruch zu den Erfolgsaussichten der Young Boys in der kommenden Saison. Mehr...

Sport

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Service


Umfrage

Die WM 2022 in Katar soll im Winter stattfinden. Stört Sie das?