Verwaltungsräte wenden miesen Steuertrick an

Die rechtsbürgerliche Mehrheit hat sich im Nationalrat knapp durchgesetzt: Sie lehnt mehrere Vorschläge für ein griffigeres Recht zur Bekämpfung der Schwarzarbeit ab. Sogar an einem umstrittenen Steuerschlupfloch will sie festhalten. Mehr...

«Ich hätte vom Nationalrat mehr Ernsthaftigkeit erwartet»

Wie geht es weiter mit der Rentenreform? Das hängt stark von der CVP ab. Sie will weiterhin am Ausbau der AHV festhalten, sagt ihr Ständerat Pirmin Bischof (SO). Mehr...

Die grosse Rentenreform ist besser unterwegs, als es scheint

Der Kommentar von Redaktor Fabian Schäfer zu den Entscheiden des Nationalrats bei der Reform der Altersvorsorge. Mehr...

«Nährboden für Radikalisierung»

Das Verteilen von Gratiskoranen ist einigen Zürcher Behörden ein Dorn im Auge. Alle Versuche, der Aktion «Lies» einen Riegel vorzuschieben, sind bislang jedoch gescheitert. Mehr...

Der Katastrophen-Job

Wenn sich in der Schweiz oder im Ausland ein schweres Unglück ereignet, wird ein Spezialisten-Team für die Identifikation der Leichen aufgeboten. Eine Arbeit unter widrigen Umständen, die aber gerade für die Hinterbliebenen wichtig ist. Mehr...

Handschlagverweigerer erheben Beschwerde beim Regierungsrat

Die Familie der Handschlagverweigerer aus Therwil hat gegen den Entscheid des Schulrats Beschwerde an den Baselbieter Regierungsrat erhoben. Mehr...

Werbung

Schneider-Ammann will mehr ausländische Spezialisten

Nach Ansicht des Bundespräsidenten soll das Kontingent für Drittstaaten wieder erhöht werden – als Zeichen an die Wirtschaft, dass die Politik helfen wolle. Mehr...

Energiestrategie 2050 übersteht Schlussabstimmung

Die SVP will in den nächsten Tagen definitiv entscheiden, ob sie das Referendum gegen die Energiestrategie ergreift. Mehr...

Erste Kratzer am Rentenalter-Tabu

Erstmals findet Rentenalter 67 im Nationalrat eine Mehrheit. Doch der Vorschlag wird aus der aktuellen Rentenreform ausgelagert. Diese verlässt den Nationalrat mit neuen Akzenten – ohne AHV-Ausbau. Mehr...

Bilder zeigen Helikopter kurz nach Absturz

Rund 70 Einsatzkräfte von Armee, Polizei und Feuerwehr haben die Arbeiten an der Unglücksstelle fortgesetzt. Bei den beiden Todesopfern handelt es sich um Milizpiloten. Mehr...

«Sie haben die Piloten unter Lebensgefahr geborgen»

Zwei Menschen starben bei der Kollision zwischen einem Helikopter und einem Stromkabel. Vertreter der Armee gaben in Bern Auskunft über den Stand der Dinge. Mehr...

Auch Krippenpersonal soll Verdächtiges melden

Die Meldepflicht bei einer möglichen Gefährdung des Kindswohls soll für einen erweiterten Kreis gelten. Der Ständerat will, dass unter anderem Sporttrainer dazugehören. Mehr...

Aargauer Justiz patzt im Fall eines Messerstechers

Ein Somalier hat 2006 einer Pfadfinderin ein Messer in den Rücken gerammt. Betreffend Urteil muss das Obergericht des Kantons Aargau nochmals über die Bücher. Mehr...

Schweiz

Sponsored Content

Heisse Escorts?

Erotische Erlebnisse mit Escorts? Es gibt besseres!

Sponsored Content

SBB animiert zum Stillstehen

Sparen beim Fahren: Nachlesen und zwei Tageskarten 1. Klasse gewinnen.