MEI-Referendum als «Zeichen ans Establishment»

Aus Sorge um die Demokratie: Vier Bürgerbewegungen wollen das Volk über das Zuwanderungsgesetz abstimmen lassen. Mehr...

Der Arbeitszeit-Kompromiss bröckelt bereits

Die Pflicht zur Erfassung der Arbeitszeit ist für Firmen wie Google ein Überbleibsel aus ­alten Zeiten. Vor einem Jahr wurde sie darum gelockert. Nun steht der unter den Sozialpartnern ausgehandelte Kompromiss schon wieder zur ­Disposition. Mehr...

Zwei Terror-Verdächtige während WEF festgenommen

Die Staatsanwaltschaft Graubünden ermittelt gegen zwei mögliche Jihadisten. Sie waren während des WEF festgenommen worden. Mehr...

Kinderprämien sollen günstiger werden

Kinder sollen höhere Prämienverbilligungen erhalten. Das hat die Gesundheitskommission des Ständerats mit knapper Mehrheit beschlossen. Mehr...

Kanton Tessin bildet neu Ärzte aus

Die Università della Svizzera italiana bekommt Zuwachs. An der neuen Medizinfakultät sollen ab dem Jahr 2020 angehende Ärzte ihr Medizin-Masterstudiumabsolvieren können. Mehr...

SBB-Güterwagen werden leiser

Während moderne Personenzüge hörbar leiser geworden sind, rattern Güterzüge ohrenbetäubend weiter. Nun testet SBB Cargo ab Mitte Jahr moderne Güterwagen mit leiserer Technik. Die Firma stellte gestern in Muttenz einen Prototyp vor. Mehr...

Werbung

Pädophilen-Initiative soll entschärft werden

Das lebenslange Berufsverbot, wie es ein Volksbegehren fordert, ist für die zuständige Ständeratskommission so nicht umsetzbar. Sie macht den Weg frei für eine Härtefallklausel. Mehr...

«Es braucht eine bessere Koordination»

Im Kampf gegen Terror seien zu viele Behörden involviert, beklagt der deutsche Nachrichtendienstchef Hans-Georg Maassen. Es brauche mehr Koordination. Eine Absage erteilt er einer massiven Ausweitung der Observationen. Mehr...

Schweizer Fahrende wehren sich

Die Berner Regierung will, dass Fahrende keine Baugewerbearbeiten mehr ausführen dürfen. Das sei ­diskriminierend, sagen die Schweizer Fahrenden. Mehr...

Beim Benzinpreis bleibt Spielraum für ein Ausbremsmanöver

Der Entscheid über den neuen Strassenfonds NAF birgt Tücken: Sagt das Volk am 12. Februar Ja, ist immer noch ein Referendum gegen die Erhöhung der Mineralölsteuer möglich. Mehr...

Schweiz sucht bei der Nato Schutz vor Hackern

Cyberangriffe können Staaten empfindlich treffen, wie aktuelle Beispiele zeigen. Bundesrat Didier Burkhalter will deswegen enger mit Nato-Spezialisten zusammenarbeiten. Mehr...

Er polierte Schweizer Promis auf Hochglanz

Der frühere Chef der «Schweizer Illustrierten» sieht sich als Erfinder des Schweizer People-Journalismus. Jetzt plaudert Peter Rothenbühler aus seinem Leben. Mehr...

Die Illusion einer staufreien Schweiz

Strassenausbauten kurbeln den Verkehr an und schaffen gleich neue Staus, lautet das grüne Credo. Obwohl ETH-Verkehrsexperte Kay Axhausen das bestätigt, spielt es im NAF-Abstimmungskampf keine Rolle. Mehr...

VIDEO

Stella will nicht fliegen

Wie fliessend ist die Grenze zwischen Mann und Frau? Für Stella Palino Brunner, Badener Trans-Schauspielerin, war das Geschlecht schon immer nur ein Rollenspiel. Die Frage nach der eigenen Identität aber bleibt. Mehr...

Schweiz

Anzeigen