Kurzer Kampf am Lauberhorn

Wengen 290 Bergläufer trotzten am Samstag dem Föhnsturm und liefen über die Lauberhorn-Abfahrtsstrecke – allerdings nur über 280 Höhenmeter bis zum Hanneggschuss. Mehr...

Ds Bärner Oberland isch schön kurios

Einige bekannte Perlen und viel Abseitiges jenseits der Massen und Besucherströme: Die Berner Journalistin Regula Tanner präsentiert «111 Orte im Berner Oberland, die man gesehen haben muss». Mehr...

Einer, der Geschichten in Bildern schreibt

Christian Helmle versteht sich mit seinem Bildband «Selve» als Geschichtenschreiber. Seine Zeitzeugen erzählen von den Anfängen der Metallwerke bis zum Produktionsstopp, von der Partymeile bis zum Bau von neuen Gebäuden. Mehr...

Weitere Puzzleteile für den Panorama-Rundweg

Seit einem Jahrzehnt weibelt Peter Dütschler für einen Panorama-Rundweg um den Thunersee. Nach anfänglichem Widerstand sind unterdessen zwei Brücken realisiert worden. Mehr...

«Cats» ist gefragt: 2500 statt 2000 Tribünenplätze

Thun Erstmals open-air in der Schweiz und erstmals neu inszeniert: Das Musical «Cats» ist gefragt. Da der Vorverkauf gut angelaufen ist, lassen die Thunerseespiele auf der Tribüne 2500 statt wie letztes Jahr lediglich 2000 Stühle stellen. Mehr...

Zwei Holländer wegen Drogen vor Gericht

Zwei Holländer, die in grossem Stil mit Drogen gehandelt haben sollen, standen am Freitag vor dem Richter. Dieser wird das Urteil voraussichtlich am Montag fällen. Mehr...

Männer verstehen mit Bliss

Thun Eine heissblütige Show lieferte die A-cappella-Formation Bliss mit ihrem neuen ­Programm «Mannschaft» im KKThun. Die fünf gesangsstarken Musiker traten zwar nicht halb nackt auf. Doch das Programm bewies: «Sex sells!» Mehr...

Im zweiten Anzug an die Gala

Wenige Wochen vor Playoff-Beginn verzeichnen die Spitzenklubs verletzungsbedingt Absenzen en masse. Zufall ist das nicht. Mehr...

Heimatliebe ohne Sentimentalität

Thun Trummer und Nadja Stoller sind mit ihren Lied­vertonungen von Gedichten der Frutigtaler Autorin Maria Lauber im Mokka zu Gast. Und erklären, was sie mit dem Frutigtal verbindet. Mehr...

In diesem Jahr gibt es kein Gwattfest

Thun Der Gwatt-Schoren-Buchholz-Leist führt dieses Jahr kein Gwattfest durch. Das Defizit war zu gross, was sich auch bei der Jahresrechnung 2016 zeigte. Mehr...

Referendum zur Hofgruppe Melli ist zustande gekommen

Goldiwil Der Thuner Stadtrat hat die Überbauungsordnung für die Hofgruppe Melli im Februar mit 24 zu 13 Stimmen ge­nehmigt. Daraufhin hat ein Referendumskomitee Unterschriften gesammelt. Mit Erfolg: Das Geschäft kommt vors Volk. Mehr...

Gegen mehr Nachtleben

Thun Der Thuner Gemeinderat will keine zusätzlichen Aussensitzplätze bewilligen – zumindest nicht jetzt. Dies antwortet er auf ein Postulat, mit dem Stadträte eine gelockerte Bewilligungspraxis forderten. Mehr...

VIDEO

Der Affenfelsen verschwindet, dafür gibts eine neue Wasserrutschbahn

Thun Im Rahmen der Strämu-Sanierung wird der Affenfelsen abgebrochen. Garderoben und Nasszellen werden in den Haupttrakt verlegt. Geplant sind auch eine neue Wasserrutsche und ein Wasserspielplatz. Am 6. April befindet der Stadtrat über einen Kredit von 3,56 Millionen Franken für das 17, 64 Millionen teure Projekt. Mehr...

Gemütlich, geistreich und gesellig

Aeschi Eine leere Grappaflasche weckte vor über 30 Jahren sein Interesse am Grappa, er machte den Grappa im Frutigland populär und ist heute Präsident des Grappaclubs Berner Oberland: Mike Häusermann aus Aeschi. Mehr...

Zurück auf Feld eins

Wattenwil 128 Einsprachen und zwei Petitionen mit rund hundert Unterschriften:Wattenwil stoppt die Gesamtmelioration und geht noch einmal über die Bücher. Mehr...

Die letzte Chance für einen Handy-Räuber

Unterseen Die allerletzte Chance bekam ein 21-jähriger Mann am Mittwoch, weil die Freiheitsstrafe von neun Monaten wegen Raubes bedingt ausgesprochen wurde. Mehr...

Voll- und Teilerfolge für den Innenstadtleist

Beim Bündeln der Interessen von Wohnen, Geschäft/Gewerbe, Freizeit und Anlässen hat der Innenstadtleist Voll- und Teilerfolge erzielt. Das wurde an der HV dargelegt. Mehr...

Ungewisse Zukunft für die Brügglibar

Thun Die Zukunft der Brügg­libar ist ungewiss: Kilian und Andrea Heiniger können die Bar und das Konzertlokal, welche sie in ihrer Freizeit führen, nicht mehr mit ihrem Berufs- und Familienleben vereinbaren. Mehr...

Über 700 Fans an FC-Thun-Night?

Thun Zum dritten Mal findet am Freitag die FC-Thun-Night statt. Der Club lockt unter anderem mit The Souls sowie der FC-Thun-Band – und hofft auf eine erneute Steigerung bei den Eintritten. Mehr...

VIDEO

So will der neue Chef Meyer Burger fit machen

Die Margen und der Auftragseingang von Meyer Burger sind noch längst nicht gross genug, damit das Thuner Solarunternehmen Gewinne erzielen kann. Der neue Chef Hans Brändle will dies so rasch wie möglich ändern. Mehr...

Region

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Anzeigen