Bern

Züri West zum Anfassen

BernPünktlich zur Veröffentlichung des neuen Züri-West-Albums «Love» – um Mitternacht – konnten sich Fans im Olmo-Schuhladen in Bern die Scheibe gleich von ihren Idolen signieren lassen.

Eindrücke von der mitternächtlichen Autogrammstunde von Züri West. Video: Martin Bürki

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein Händedruck hier, ein Lächeln fürs Foto da, und – ganz wichtig – unzählige Autogramme auf alle möglichen Gegenstände: Poster, T-Shirts, Bierflaschen, ein Fan kramt sogar ein gerahmtes YB-Werbeplakat hervor, auf dem Züri-West-Sänger Kuno Lauener zu sehen ist und das er sich nun signieren lassen will.

Am häufigsten aber dürften die Berner Mundartrocker ihre Unterschriften darauf gesetzt haben, weswegen die vielen Anhänger überhaupt gekommen waren: Das neue Album «Love», das ab sofort im Handel erhältlich ist. Und wie üblich luden Züri West anlässlich einer Album-Veröffentlichung um Punkt Mitternacht zur Autogrammstunde im Olmo-Schuhladen in der Zeughausgasse.

«Es ist ein tolles Gefühl, wir gehören nun zu den ersten, die diese Scheibe schon hören können», freut sich Manuela Stauffer stellvertretend für die schätzungsweise 150 Fans, die bis tief in die Nacht aufgeblieben sind, um sich das jüngste Werk ihrer Lieblinge zu ergattern. Ein anderer, Jürg Wunderlin, ist dafür extra aus dem Kanton Schwyz angereist.

«Wir waren selbst überrascht, wie viele Fans gekommen sind», gibt Manuel Häfliger, als Gitarrist neu zur Band gestossen, zu. «Verglichen mit dem letzten Mal waren das sicher doppelt so viele», ergänzt Kuno Lauener. Gemäss ersten Schätzungen seien über 250 Tonträger über die Ladentheke gegangen, sagt Olmo-Mitinhaber Luc Pauchard. Die letzte um ziemlich genau 2.20 Uhr – danach durften die Musiker ihre vom Autogramme-Geben bestimmt schon ganz steifen Handgelenke entspannen. (Bernerzeitung.ch/Newsnet)

Erstellt: 24.03.2017, 04:11 Uhr

Artikel zum Thema

«Chumm, mir wei nid grüble»

VIDEO «Ich sehe das eher entspannt mit dem Altern», sagt Kuno Lauener. Am Freitag ist der Berner Mundartsänger 56 Jahre alt geworden. Und nächsten Freitag erscheint das neue Album «Love» von Züri West. Mehr...

«Züri West – e ufmüpfigi Bärner Band»

Bern VIDEO Evi Allemann traf Kuno Lauener für einen Schülerzeitungsbericht. Ein echter Pionier in Sachen Züri-West-Reportage ist aber der Berner Stadtpräsident Alec von Graffenried höchstselbst. Mehr...

Heimspiel: Züri West spielen auf dem «Güsche»

Züri West spielen am Gurten-Freitag auf der Hauptbühne. Ebenfalls bestätigt sind Lo & Leduc und die amerikanische Sängerin LP. Mehr...

Marktplatz

Immobilien

Kommentare

Blogs

Gartenblog Zwergengarten

Liebe, Sex und Mord

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Die Welt in Bildern

Beinfreiheit einmal anders: Im sächsischen Niederwiesa machen riesige Frauenbeine auf die Ausstellung «High Heels - die hohe Kunst der Schuhe» aufmerksam, die im nahen Schloss Lichtenwalde zu sehen ist. (23. Mai 2017)
(Bild: Sebastian Willnow/DPA) Mehr...