Polizei stand letzte Nacht in Bern im Dauereinsatz

Bern Die Polizei musste in der Nacht auf Sonntag rund 60-mal ausrücken. Vor allem wegen Streitereien, Körperverletzungen, Sachbeschädigungen und Lärmbelästigungen. Mehr...

Noten: Sanogo und Bertone überzeugen bei YB

Die Young Boys sind in St. Gallen beim 2:0-Sieg zum Saisonstart am Samstagabend das deutlich bessere Team. Am stärksten agieren die zentralen Mittelfeldspieler Sékou Sanogo und Leonardo Bertone. Mehr...

BLS-Werkstätte in Allmendingen kommt nicht in Frage

Allmendingen Die Landschaft ist zu schön für die BLS-Werkstätte: Mit dieser Be­gründung hat die Begleitgruppe Allmendingen als Standort verworfen. Trotzdem geht sie nun über die Bücher – auf Betreiben der Stadt Bern. Mehr...

Die Wache soll im Winter umgebaut werden

Der Schalterbereich der Kantonspolizei in Langenthal soll modernisiert werden. Geplant war dies bereits vor drei Jahren, das nötige Baugesuch wurde bewilligt. Jedoch fehlte dem Kanton plötzlich das Geld. Mehr...

Ein Anti-Trump für Hillary Clinton

Timothy Michael Kaine (58) stellt sich selber scherzhaft als «langweiliger weisser Kerl» vor. Tatsächlich ist der Vizepräsidentschaftskandidat Hillary Clintons alles andere als das. Mehr...

Kkade und der Stift

Serie BEsonders Pascal Flühmann alias Kkade zeichnet und sprayt seit 17 Jahren. Wir porträtieren den 31-jährigen Grafiker in unserer Serie BEsonders. Mehr...


Kommentare & Analysen





Meistgelesen

Newsticker



Marktplatz


Wetter Langenthal

08:00 recht sonnig 18° 0mm 2 km/h
11:00 freundlich 22° 0mm 4 km/h
14:00 freundlich 24° 0mm 6 km/h
17:00 Wolkenfelder, kaum Regen 23° 0mm 8 km/h
20:00 wechselnd bewölkt 19° 0mm 5 km/h

Web-Spezial


Oberaargau + Emmental

Kressekultur als nationales Gut erhalten

Die Brunnenkressekultur soll auch nach der Pensionierung von Mathias Motzet in zwei Jahren gesichert werden. Die Stiftung Wasserland Oberaargau will das Areal in Wynau kaufen. Dafür sucht sie Partner und Geldgeber. Mehr...

Töfffahrer bei Selbstunfall schwer verletzt

Ein Töfffahrer ist am frühen Sonntagmorgen bei einem Selbstunfall in Schwarzenbach (Gemeinde Huttwil) schwer verletzt worden. Er musste mit der Rega ins Spital gebracht werden. Mehr...

Wenn graziles Gefuchtel in Tanz übergeht

Seit Donnerstag tanzen sie wieder am Festival Vertanzt. Diesmal lud der Verein die Tanzbegeisterten unter dem Stichwort Balkan-Edition ins obere Emmental ein. Mehr...

Die Wache soll im Winter umgebaut werden

Der Schalterbereich der Kantonspolizei in Langenthal soll modernisiert werden. Geplant war dies bereits vor drei Jahren, das nötige Baugesuch wurde bewilligt. Mehr...

Seriöse Berner, fidele Luzerner

Web-Spezial




Sport

«Wir suspendieren die Russen nicht»

Russland darf trotz Dopingskandal an den Sommerspielen in Rio teilnehmen. Das IOK will nicht die ganze Delegation suspendieren. Die internationalen Verbände sollen entscheiden. Mehr...

Feliciano Lopez triumphiert im Berner Oberland

Feliciano Lopez gewinnt in Gstaad seinen fünften Titel auf der ATP-Tour. Der topgesetzte Spanier siegt im Final des Swiss Open gegen den Niederländer Robin Haase 6:4, 7:5. Mehr...

Ein Kleeblatt für den FC Thun

Die Oberländer starten morgen Sonntag gegen Vaduz (13.45 Uhr) in die neue Saison. Für vier Zugänge ist eine wichtige Rolle vorgesehen. Mehr...

GC fährt dank Caio die ersten drei Punkte ein

Zum Saisonstart gewinnt GC zuhause gegen den Aufsteiger Lausanne. Caio trifft in beiden Halbzeiten. Mehr...

«Und das braucht es, um Meister zu werden»

Sponsored Content

Ihre innersten Geheimnisse

So unterschiedlich wie die Menschen sind auch ihre sexuellen Fantasien.


Ausland

NACHRICHTEN-TICKER

Amnesty: «Glaubwürdige Hinweise» auf Fälle von Folter

Misshandlungen inklusive Schlägen und Vergewaltigung sollen in den türkischen Gefängnissen stattfinden. Amnesty International fordert nun Zugang zu den Einrichtungen. Mehr...

VIDEO

Attentäter reissen 80 Menschen in den Tod

Ein Anschlag auf eine Demonstration in Kabul hat mindestens 80 Menschen getötet und 231 weitere verletzt. Der IS bekennt sich zur Tat. Mehr...

Erfurt, Winnenden und nun München – die traurige Chronologie

Der Amoklauf in München hat über Deutschland hinaus Entsetzen ausgelöst. Es ist nicht das erste Mal. Mehr...

«Trennung von Religion und Staat nie versucht»

Der gebürtige Syrer Adonis zählt zu den bedeutendsten Dichtern der Gegenwart. Im Interview erklärt er, warum er den Islam für undemokratisch hält. Mehr...

Schwarzer Freitag in München



Schweiz

«Türkei das Stimmrecht im Europarat entziehen»

Präsident Erdogan reagiert drakonisch auf den Putschversuch gegen ihn. Bürgerliche Politiker zeigen sich besorgt – und fordern Massnahmen. Mehr...

Verängstigte Türken melden sich beim Bund

Der Konflikt in der Türkei breitet sich in der Schweiz aus. Durch Kommentare im Internet fühlen sich Türken bedroht – und melden dies der Polizei. Mehr...

«Die Schweiz sollte mehr Polizisten einstellen»

Was tun gegen Amokläufe und Attentate, wie sie sich aktuell im Wochentakt ereignen? Dazu die Präsidentin der Sicherheitspolitischen Kommission. Mehr...

Die einsamen Wölfe streunen im Netz

Mit dem 1. August und der Street Parade stehen der Schweiz Grossanlässe bevor. Terrorforscherin Christina Schori Liang analysiert die Bedrohungslage. Mehr...

Wegen Streit mit Cablecom: Bund droht IT-Notstand


Die Zeitung heute 24.7.2016


Facebook


Zugabe

Unter den Hund gekommen Diese Frauchen und Herrchen haben ziemlich grosse Tiere am Hals.


Karikatur

Verrückte Politiker - verrückte Welt...
(Bild: Pavel Constantin, Rumänien) Mehr...